Haferflocken-Käse-Waffeln

November 27, 2011

– Haferflocken-Käse-Waffeln –

– ergeben ca. 8 Stück –

 

  • 100 g Butter
  • 150 g mittelalter geriebener Gouda
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Schmelzflocken
  • 100 g kernige Haferflocken
  • 300 ml Milch
  • 1 Teel. Salz
  • etwas Fett/Oel für das Waffeleisen

Zubereitung:

Butter, Eier und Käse cremig rühren. Schmelzflocken und Milch einrühren. Wer mag, kann die kernigen Haferflocken in der Pfanne kurz anrösten, diese auch zum Teig gegen.
Ein handelsübliches Waffeleisen einfetten und aus dem Teig goldgelbe Waffeln abbacken. Diese Waffeln werden nicht so dunkel wie süße Waffeln, da ihnen der Zucker zum Bräunen fehlt.

Anmerkung:

Dazu paßt gut Gurkensalat. Aber auch anderer Salat und Kräuterquark schmecken sehr gut dazu. Die Waffeln sind übrigens sehr sättigend.


Mexikanische Apfeltorte

Februar 16, 2007
– Mexikanische Apfeltorte –
 
Zutaten für den Teig: (Mürbeteig)

  • 150 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 3 Eier
  • 125 g blütenzarte Haferflocken
  • 50 g Mehl
  • 1 geh. Tl. Backpulver
  • 1 Pr. Salz

Zutaten für die Füllung:

  • 500 g Äpfel
  • Saft einer Zitrone
  • 40 g Butter
  • 75 g gehackte Mandeln
  • 60 g Zucker

Außerden: Fett für die Springform, kernige Haferflocken

Zubereitung:
Für die Füllung werden die geschälten und zerkleinerten Äpfel mit dem Saft einer halben Zitrone gedünstet und nach dem Erkalten mit der Butter, den Mandeln und dem Zucker vermischt.
Aus den übrigen Zutaten einen Rührteig herstellen, den man zu ¾ in eine gefettete und und dick mit kernigen Haferflocken ausgestreute Springform gibt. Die Apfelfüllung darauf verteilen und vom Rest des Teiges mit Teelöffeln kleine Häufchen auf die Füllung setzen.
Backzeit:
ca. 60 Min. bei 190°C

Ich wünsche „Gutes Gelingen“!

Außerdem wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Wochenende

und….. herzlichen Dank für Eure lieben Einträge

LG Heike

PS: Ich hab nun auch endlich mal wieder Wochenende