Italienisches Dressing

Mai 4, 2007

 

– Italienisches Dressing –
 
  • 1/2 TL Senf
  • 1 El Weißweinessig
  • 1 EL Aceto Balsamicoessig (ein sehr milder Essig)
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 6 EL kaltgepresstes Olivenöl
  • ca 8 – 10 Basilikumblätter

Zuerst Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Anschließend mit dem Schneebesen das Öl unterschlagen. Die Salatsauce so lange kräftig verrühren, bis sich eine leichte Emulsion bildet. Dann die geschnittenen Kräuter hinzufügen. Basilikum möglichst nicht waschen, sondern nur abreiben und klein schneiden.
Paßt gut zu Tomaten und/oder Morzarella aber auch zu Blattsalaten.

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch.

LG Heike