Honigkuchen

Schon letzte Woche Samstag habe ich einen Honigkuchen gebacken. Zuerst war ich nicht wirklich begeistert. Viel zu süß und etwas knusprig (vielleicht war er zu lange im Ofen – und ich hatte schon 10 Min, weniger genommen, als angegeben). Ich hatte ihn dann in keine Stückchen geschnitten und in eine Dose gelegt. Nun esse ich seit einer Woche Honigkuchen. Und… er ist an nächsten Tag weich geworden. Was ich noch verändern werde ist, einfach weniger Zucker! Wenn ich das Rezept für mich optimiert habe, dann stelle ich das Rezept ein. Bis dahin müßt ihr euch mit einem Foto begnügen 😉

Honigkuchen

 

2 Responses to Honigkuchen

  1. Cornelia sagt:

    Der Kuchen sieht sehr lecker aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s