Am Rande der Salzwiesen

Hier bei uns an der Küste haben wir heute durchwachsenes Wetter. Mal Sonne, mal Wolken aber kein Regen, nicht zu kalt und nicht zu warm, herrlich 🙂
Wir kommen gerade von einem Deichspaziergang zurück und erfreuen uns an einem Salzwiesenstrauß den ich unterwegs gepflückt habe.

Advertisements

2 Responses to Am Rande der Salzwiesen

  1. Heike sagt:

    kein regen?? da beneide ich euch aber sehr, hier in nrw schüttet es seit tagen und es will einfach nicht aufhören 😦

    einen schöen strauss hast du da zusammen gestellt, gefällt mir 😉

    glg, heike

    • heike sagt:

      Hallo Heike,
      ich habe schon gehört das ihr viel Regen abbekommen habt. Komm doch einfach zu uns in den Norden, das bläst der Wind einfach die Regenwolken weg 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s