Mangold – Gemüse

 

Gemüse/Beilagen

–  Mangold – Gemüse  –
 
  • 1 Staude Mangold
  • 250 g Möhren, gestiftelt
  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 150 ml Orangensaft
  • ½ Teel. Koriander, gemahlen
  • 1½ Teel. Salz
  • ½ Teel. Gelbwurz (Kurkuma)
  • 2 Eßl. Curry Madras
  • etwas Butterschmalz
  • 2 Eßl. Sauerrahm

IMG_8507

 

Die Mangoldblätter gründlich waschen und vom Stiel trennen. Den Stiel in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Die Mangoldblätter längs halbieren und ebenfalls in 1 cm lange Streifen schneiden.

In der Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Nun die gestiftelten Möhren, Mangoldstiele und die Gewürze dazugeben und alles weiter dünsten. Danach erst die Mangoldblätter zugeben und mit dem Orangensaft ablöschen. Alles etwas einköcheln lassen und den Sauerrahm unterrühren.

Dazu schmeckt gut: Kartoffelpüree und Spiegelei.

Advertisements

2 Responses to Mangold – Gemüse

  1. Suse sagt:

    Sag mal Heike, hast du zufällig auch ein Rezept von Mangold-Salat? Ich brauche eine tolle Vinaigrette mit Senf….. Habs mal gegessen und bin seither auf der Suche nach dem Rezept.
    Ein lieber Gruß, Suse

    PS: kannst mir auf Yahoo ruhig mal ne mail schreiben, ja?

    • heike sagt:

      Hallo Susi,
      ein Senf-Vinaigrett findest du hier:
      https://heikehst.wordpress.com/2007/05/05/senf-vinaigrette/
      Für den Salat:
      Den Mangold waschen, die Blätter von den Stielen trennen und beides getrennt in mundgerechte Stücke schneiden.
      Die Stiele in kochendem Salzwasser und 2 EL Zitronensaft ca. 3 Minuten garen, die Blätter dazugeben, aufkochen lassen und dann zusammen noch ca. 2 Minuten garen.
      Danach das Wasser abgießen und das Gemüse sofort mit kaltem Wasser abschrecken (damit es seine Farbe behält) und auf einem Sieb abtropfen lassen.
      Den Mangold in eine Schüssel geben und mit der Vinaigrette übergießen und einige Zeit ziehen lassen.
      Gerne kann auch noch Fetakäse und gewürfelte Tomaten hinzugegeben werden.
      So einfach geht das…..
      Gruß Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s