Kartoffelsuppe mit Nußplättchen und Sonnenblumenkernen

–  Kartoffelsuppe mit Nußplättchen und Sonnenblumenkernen  – 
  
  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • etwas Fett
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 30 g Haselnußplättchen
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 100 ml süße Sahne
  • Vollmeersalz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch
  • Kartoffeln säubern und in Würfel schneiden, nicht schälen (am Besten sind neue Kartoffeln)!! Zwiebeln würfeln, und in etwas Fett andünsten. Kartoffelwürfel zugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen, ca. 15 Minuten kochen lassen.  und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten und erkalten lassen. Die Kartoffelsuppe pürieren. Sahne unterrühren, mit Vollmeersalz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluß mit Schnittlauchröllchen, gerösteten Nüssen und den Sonnenblumenkernen bestreuen. 

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s