Mirabellenkonfitüre

-Einmachen/Einkochen-

hier noch ein Mirabellen-Rezept:

–  Mirabellenkonfitüre  –
 
  • 500 g Mirabellen, vom Stein befreit
  • 250 g Äpfel, geschält und vom Kerngehäuse befreit
  • 250 g Bananen
  • Saft 1 Limette
  • 2 Eßl. Pitu
  • 1 Teel. Orangenschale gerieben
  • 1 kg Gelierzucker 1&1
  • Gewürze im Papierteefilter:1 Zimtstange

    15 Pimentkörner, zerstoßen

    3 Nelken, ganz

    1 Teel. Kardamonkapseln, zerstoßen

IMG_7562

Das Obst klein schneiden und pürieren. Obst mit Orangenschale, Pitu, Gelierzucker und Zitronensaft mischen. Die im Mörser leicht zerdrückten Gewürze in einen Papierteefilter oder Teeei füllen und zum Ost geben. Alles nun ca. 3 Stunden ziehenlassen. Gelegentlich umrühren. Das Obst unter ständigem Rühren zum Kochen bringen bis alles kräftig sprudelt. Nun 4 Minuten sprudelnd kochen lassen und weiterhin dabei rühren.

 

Den Topf vom Herd nehmen und den Teebeutel entfernen. Die Konfitüre in die vorher sterilisierten Twist-off-Gläser randvoll einfüllen und sofort mit den sterilisierten Deckeln verschließen umdrehen und 5 Min. auf dem Deckel stehenlassen. Bei Raumtemperatur auskühlen lassen.

 

Ich hab schon probiert…. Echt lecker!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s