Einfacher Pizzateig

Auf Anfrage/Nachfrage nach einem einfachen Pizzarezept,

hier mal meins:

– Einfacher Pizzateig –
 
    Für den Teig:

  • 400 g Mehl
  • 20 g Frischhefe
  • ca. 180 – 190 ml lauwarmes Wasser, bei Verwendung von Vollkormehl muß der Wasseranteil um 5 – 10% erhöht werden
  • 1/2 Tl. Salz
  • 2 Eßlöffel voll Öl

Aus den obigen Zutaten einen klassischen Hefeteig herstellen. Den fertig gegangenen Teig in 4 gleich große Stücke teilen. Daraus jeweils mit einem Nudelholz 4 runde Teigplatten formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes oder nur auf ein bemehltes Backblech legen. Mit den Fingern einen kleinen Rand formen, damit die Füllung nachher nicht herunterläuft. Dann nochmals kurz gehen lassen (ca. 15 Minuten). Anschließend mit dem gewünschtem Belag versehen.
Im vorgeheizten Backofen: Ober/Unterhitze bei 225°C (Gas Stufe 4) (Heißluft 200°C)
20 – 25 Minuten backen.

Guten Appetit!

Ein kleiner Tipp noch am Rande:

Wer einen Brotbackautomaten hat, ist fein raus…..

In diesem Fall verrühre ich die Hefe nur in dem lauwarmem Wasser und gebe alles in den Brotmackautomaten und stelle das Programm auf „Teig“. So gelingt mir immer ein hervorragender Teig, der immer eine gute „gare“ hat!

So, meine liebe …..

auch dieses Rezept sollte dir gelingen. Es ist total einfach.

LG Heike

One Response to Einfacher Pizzateig

  1. Susi sagt:

    PIZZASERVICE!!! Lach:o) Vielen Dank Heike für die prompte Lieferung!! Werds ausprobieren und dir Bericht erstatten. Heute machen wir erstmal das Kartoffelgratin.
    Ich drück dich, Susi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s