Vollkorn-Laugentaler

Eigentlich wollte ich Laugengebäck machen, stellte dann aber mitten drin fest, dass ich gar kein Weizenmehl mehr hatte, so habe ich mich entschlossen Vollkornmehl zu nehmen.

Schau mal, das ist daraus geworden…..

– Vollkorn-Laugentaler –
 
    Für den Teig:

  • 100 g Weizenmehl
  • 400 g Roggenvollkornmehl
  • 350 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 40 g Butter
    Für die Lauge:
  • 1 Liter Wasser
  • 3 Eßlöffel Kaiser Natron

Für den Belag:

geriebener Käse, gewürfelter Schinken, Ananas in Stücke

oder geriebener Käse, Tomaten in Scheiben

Einen klassische Hefeteig aus den oberen Zutaten herstellen (incl. „Gehzeit“) Dann noch einmal auf einem bemehlten Brett gründlich durchkneten und eine Rolle formen. Diese Rolle in 12 gleiche Teile teilen. Aus jedem Teil einen runden Taler oder Zunge formen und noch einmal 15 – 20 Minuten gehen lassen. In einem Emailletopf etwa 1 l Wasser zum Kochen bringen und 3 Eßlöffel KAISER-NATRON darin lösen. – Vorsicht! Das Natron braust zunächst auf. – Die Taler einzeln etwa 30 Sekunden ins kochende Natronwasser geben und mit 2 Pfannenwendern wieder herausholen (damit sie nicht durchbrechen), dann auf Backpapier abtropfen lassen und und mit geraspeltem Käse, gewürfelten Schinken und Ananas bestreuen.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad schön braun backen. Das dauert gut 20 Minuten.
Tipp: Wer einen Brotbackautomaten hat, der gebe alle Zutaten in den Automaten und stelle auf „Teig“, so gelingt der Hefeteig ohne Mühe immer!
Guten Appetit!

 

Und es hat geschmeckt…..

auch am nächsten Tag noch, dafür habe ich die übriggebliebenen Taler über Nacht luftdicht verschlossen. Und am nächsten Tag dann nur noch im Ofen leicht wieder warm gemacht.

Ich wünsche einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Heike

One Response to Vollkorn-Laugentaler

  1. Anonymous sagt:

    *Hmmmm,auf jeden fall wieder lecker,ganz nach meinem Geschmack*
    liebe grüße Verena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s