Lachs vom Grill

 

Lachs vom Grill mit Honig-Dill-Sauce

– Lachs vom Grill –
  • 1 Zitrone
  • 3 El Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Lachsfilets (a. 160 – 180 g)
  • 4 Dillzweige
  • Alufolie

Eine halbe Zitrone ausperessen und mit 2 El Öl gut verquirlen. Die andere Zitronenhälfte in Scheiben schneiden. Nun den Fisch salzen und pfeffern und mit dem Zitronen-Ölgemisch einpinseln. 4 Stücke Alufolie mit dem restlichen Öl auf der matten Seite einpinseln. Lachsfilets auflegen, je einen Dillzweig und eine Scheibe Zitrone dazulegen. Die Folie über dem Lachs zusammenfalten und gut verschließen. Die Päckchen auf dem Grill gut 10 Minuten grillen. Mit einer Honig-Dill-Sauce servieren.

– Honig-Dill-Sauce –
 
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL mitelscharfer Senf
  • 2EL flüssiger Honig
  • 2 EL Sahne
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • weißer Pfeffer gemahlen
  • 1 Bund Dill, fein gehackt

Eigelb, Zucker, Senf, Honig, Sahne gut miteinander verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und den Dill unterrühren.

Einfach nur LECKER!

So, hier mal ein Grillrezept  Man kann ja auch mal was anderes grillen außer Fleisch *lol*

Übrigens: Ich liebe diese Jahreszeit, beginnt nicht nur die Grillsaison, sondern auch die Spargel- Erdbeer-Rhabarber-Zeit. Ganz zu schweigen von den ersten Salaten und Gemüsen, die es nun frisch aus „deutschen Landen“ auf dem Markt gibt.

Habt alle einen schönen Tag.

Liebe Grüße aus meinem Urlaub

Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s