Kekse (schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit)- Sahne-Pfeffernüsse

 

Hier ein uraltes Rezept:

–  Sahne-Pfeffernüsse  –
 
  • 4 Pfd. Mehl
  • 2 Pfd. Zucker
  • 2 Pfd. Butter oder Margarine
  • 1 Pfd. süße Mandeln (gemahlen)
  • ¼ l süße Sahne
  • ½ l dunklen Sirup
  • 30 g Pottasche
  • Sirup, Zucker und Butter warm auflösen und erkalten lassen, Pottasche in der Sahne auflösen (kalt anrühren), nun alle Zutaten miteinander verrühren (verkneten), eine Nacht kalt stellen, dann eine Rolle formen und immer Scheiben abschneiden.
    Bei ca. 190 bis 200°C abbacken.

    Falls du mal dieses Rezept ausprobieren möchtest, beachte bitte die Rezeptmenge!!! Image

    One Response to Kekse (schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit)- Sahne-Pfeffernüsse

    1. Anonymous sagt:

      Alles was süß ist, schmeckt mir das ganze Jahr über.Leider!!!!
      Mein Mann versucht jetzt gerade RUM-KUGELN!!!Alles liebe Verena

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: