Ein altes Rezept….

Backpflaumen mit Kartoffeln

  • 125 g weiße getr. Bohnen
  • 1 l Wasser
  • 125 g getrocknete Pflaumen
  • ¼ l Wasser
  • 1 Mettwurst (oder 4 Mettenden/Kochwurst)
  • 1 kg Kartoffeln
  • etwas Zucker
  • etwas Salz

Die Verlesenen, gewaschenen weißen Bohnen werden in dem 1 Liter Wasser 12-24 Stunden eingeweicht. Man wäscht die Pflaumen gründlich, gibt das Wasser (¼ l) hinzu und lässt sie darin ebenfalls 12 – 24 Stunden einweichen. Die eingeweichten Bohnen werden mit dem Einweichwasser zum Kochen gebracht, die Mettwurst wird hinein gegeben. ¾ Stunden vor dem Anrichten fügt man die geschälten, klein geschnittenen Kartoffeln und die eingeweichten Pflaumen hinzu. Das Gericht wird mit Zucker und Salz abgeschmeckt.
Gesamte Kochzeit etwa 2 Stunden (sagt das Rezept, gekaufte, getrocknete, eingeweichte Bohnen brauchen heute nicht mehr so lange, beachte einfach die Garzeit, die auf der Packung steht)

und echt lecker!!!!!! Image

Advertisements

2 Responses to Ein altes Rezept….

  1. Anonymous sagt:

    Hab vergessen dazuzusagen,seid meine Kinder erwachsen sind hab ich keine lust mehr zum kochen.Bin auch erledigt von der Arbeit.Verena

  2. Anonymous sagt:

    Du kochst sehr gerne?Das übernimmt bei mir mein Mann.Verena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s