Auch ganz lecker……

etwas aus der fettarmen Küche: 

Quinoa-Obstsalat 

100 g Quinoa 

200 ml Wasser 

Saft einer Orange 

Saft 1/2 Zitrone 

1 Tl Honig 

2 El Joghurt 

50 g gehackte Mandeln 

2 Äpfel 

2 Bananen 

eine Hand voll Erdbeeren 

Sonnenblumenkerne 

Quinoa im Wasser 1-2 Min. aufkochen lassen, dann weitere 20 Min. im geschlossenem Topf ausquellenlassen. 

Saft der Orange und der Zitrone in den ausgekühlten Quinoa geben. Ebenso Honig, Mandeln und Joghurt. 

Obst in kleine Stücke schneiden, unterheben. 

Mit Sonnenblumenkernen bestreuen 

Hmmmmm….. einfach lecker Image 

Quinoa: 

Definition: 

Quinoa oder Quinua glutenfrei,einjährige südamerikanische Körnerfrucht. Wird auch Kiwicha, Perureis, Inkakorn oder Incan Arrow genannt. Gänsefußgewächs gehört botanisch zur Familie der Chenopodiàceae. Samenkörner und Blätter eßbar. Quinoa wächst auch auf kargen Böden, ist hitze- und dürreunempfindlich. Das Korn enthält besonders viel hochwertiges Eiweiß und essentielle Aminosäuren sowie überdurchschnittlich viel Calcium, Phosphor und Eisen. Dagegen enthält Quinoa in den Samen kein Vitamin A oder C und nur wenig Fett; die Fettsäuren sind zu über 50 % ungesättigt. Es lässt sich gut anstatt Reis verwenden. 

Tip: 

Quinoa enthalten in der Schale natürliche Bitterstoffe (Saponine). Sie wirken blutverdünnend. Quinoa vor dem Verzehr gut waschen. In den Handel kommen zum Teil bereits bitterstoffarme Sorten oder Körner und Samen, denen im Ursprungsland mit mechanischen Methoden die meisten Bitterstoffe entfernt wurden. Die Naturkosthersteller raten von einer Zubereitung für die Säuglingsnahrung wegen der Bitterstoffe ab. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s